Hypnose

Hypnosetraining für Geburt und Mutterschaft

Ein Kurs in 4 Terminen
in Einzelsitzungen und gelegentlich in Kleingruppen (2 Personen)
Die Kurse finden meist am Wochenende statt, die Kursdauer beträgt 90-120 Minuten.
Wir beginnen die Vorbereitung mit Hypnose ab der 30.SSW, spätestens aber mit der 34.SSW.

nächste Kurse:
Juli/ August
Termin 1 Sa 29.07.17 14:00
Termin 2 So 30.07.17 14:00
Termin 3 Sa 05.08.17 13:30
Termin 4 Do 10.08.17 11:00

Termin 1 Mo 31.07.17 12:00
Termin 2 Do 03.08.17 11:30
Termin 3 Mo 07.08.17 12:30
Termin 4 Do 10.08.17 12:30

Kurse:
September/ Oktober/November/ Dezember 2017

1.Kurs
Termin 1 So 27.08. 14:00
Termin 2 Mo 28.08. 12:00
Termin 3 Sa 09.09. 13:30
Termin 4 So 10.09. 13:30

2.Kurs
Termin 1 Sa 09.09. 11:00
Termin 2 So 10:09. 11:00
Termin 3 Sa 23.09. 16:45
Termin 4 So 24.09. 16:45

3. Kurs
Termin 1 Sa 07.10. 16:45
Termin 2 So 08.10. 16:45
Termin 3 Sa 21.10. 10:00
Termin 4 So 22.10. 10:00

4. Kurs
Termin 1 Sa 04.11. 16:45
Termin 2 So 05.11. 16:45
Termin 3 So 19.11. 11:00
Termin 4 Mo 20:11. 13:30

5. Kurs
Termin 1 So 19:11. 13:30
Termin 2 So 03.12. 16:45
Termin 3 Sa 16.12. 11:00
Termin 4 So 17.12. 11:00

Gebären in Selbstbestimmung – ein Hypnosetraining mit Inhalten der Mehrklang-Methode von Beate Switala
Ein Hypnosetraining entwickelt von Hebammen mit lanjähriger hypnoterapeutischer Erfahrung.

Nähe zum Kind,
gelassene Einstellung zur Geburt und Mutterschaft,
schnelle Eröffnungsperiode,
weniger Geburtsverletzungen,
Mutter&Kind sind ein Team

 
Schwangerschaft, Geburt und Mutterschaft sind Abenteuer, die Mut erfordern. Sie sind schön, aufregend, manchmal verunsichernd und anstrengend zugleich.
Das Geburtsvorbereitende Hypnosetraining ist eine effektive, achtsame und angenehm fantasievolle Art, sich auf die Geburt Ihre Kindes vorzubereiten.
Dabei arbeiten wir mit den angeborenen Fähigkeiten in Trance zu gehen und zu visualisieren.
Ängste und Unsicherheiten werden angeschaut und der Weg für die gute Geburt freigemacht.
Ein mentales Kofferpacken für zunehmende Sicherheit, Gelassenheit und Wohlbefinden in der Schwangerschaft und bei der Geburt.
Selbsthypnosen in Form von Wohlfühltrancen mit Visualisierungen üben wir ab dem ersten Treffen ein.
Wir gehen in 4 Terminen durch 4 Geburtsreisen, die aufeinander aufbauen.
Das Verhältnis zum ungeborenen Kind gewinnt an Nähe, Tiefe und Bedeutung und trägt zum Wohlbefinden von Mutter & Kind bei.
Mutter & Kind werden als Geburtsteam in ihrem Teamgeist gestärkt und gecoacht.
Die Geburtsphasen, der Umgang und das Erleben der Kontraktionen und eine effektive Atmung werden als ein Körperreflextraining erlernt.

Voraussetzung: die Bereitschaft mit dem Unterbewussten zu arbeiten, Kooperation und Motivation sich auf Trancereisen einzulassen, Offenheit für Neues und Altbekanntes

Wichtig: die Motivation für regelmäßiges, häufiges Training ist unbedingt notwendig!
Selbsthypnosen üben wir gemeinsam ein.
Trainingshypnosen bekommen Sie in Audiodateien von mir mit.
Unbedingt notwendig für den Erfolg dieser Geburtsvorbereitung ist das Üben.
Nach dem 4.Termin ist eine Übungszeit vor der Geburt sinnvoll.

Die Kosten betragen:
– pro Einzelsitzung 50€/60min Hypnosezeit (zusätzliche Zeit kann bei Ängsten und Beschwerden als Hilfeleistung mit der Krankenversicherung abgerechnet werden)
– pro Termin in Kleingruppen (2 Teilnehmerinnen) 50€/ ca. 120min
Eine Teilnahmebescheinigung mit Kosten und Terminen gibt es am letzten Kurstermin.
Die Bezahlung erfolgt am Termin/pro Termin oder in Vorkasse.

Britta Milde, Hebamme, ausgebildet in autosystemischer Hypnotherapie und geburtsvorbereitender Hypnose,
Mutter von 3 Kindern

bmilde@web.de, 0160.8418990